Skip to main content

Philips SmartPro Compact FC8710/01

259,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 01:07
Typ
Hersteller
AbmessungenØ 33 cm
Gewicht1,7 Kg
BedienungFernbedienung
Wischfunktion
Lautstärke58 dB
Laufleistung130 Minuten

Philips SmartPro Compact FC8710/01

Der Philips SmartPro Compact FC8710/01 ist ein Saugroboter der neuesten Generation. Er verspricht vor allem durch sein Smart Detection System eine gründliche und vor allem schnelle Reinigung des Fußbodens. Nachstehend sind die wichtigsten Features, die Handhabung, die Ausstattung und die Reinigungsleistung des Staubsaugroboters von Philips näher beschrieben.

Lieferumfang

Der Philips Saugroboter ist mit dem Smart Detection System ausgestattet, das mehrere Sensoren umfasst. Wir werden dieses System noch ausführlicher beschreiben. Der Roboter verfügt über eine Konturenbürste, die sich dem Untergrund anpassen kann. Vier Rollen unter dem Gerät sorgen für die erforderliche Mobilität.

Philips SmartPro Compact FC8710/01 Saugroboter Test

Darüber hinaus gibt es weiteres Zubehör für den Staubsaugroboter aus dem Hause Philips. Dazu zählt die Basisstation und eine Fernbedienung. Weiter der Netzadapter, ein Paar Seitenbürsten und ein Filter.

Bedienung und Funktion des Philips FC8710/01

Kernstück der technischen Entwicklung des Philips FC8710/01 ist das Smart Detection System. Dieses besteht aus bis zu 22 Sensoren, G-Sensor, Schwingungssensor und dem Smart-Chip. Durch dieses System von Sensoren ist der Roboter in der Lage, seine Umgebung zu erkennen und selbständig das für die Situation passende Reinigungsprogramm zu wählen.

Es gibt insgesamt vier Reinigungsmodi, die dem Philips FC8710/01 zur Verfügung stehen. Im Einzelnen sind dies:

  • Z-Modus
  • Zufallsmodus
  • Spiralmodus
  • Wandmodus
Philips FC8710/01 Test

Beim Z-Modus bewegt sich der Philips SmartPro Compact FC8710/01 im Zick Zack durch den Raum. Dieser Modus ist vor allem für große Räume gedacht. Beim Zufallmodus bewegt sich der Staubsaugroboter auf einer geraden Linie, bis er einem Hindernis begegnet. Dann ändert er seine Richtung und fährt so lange geradeaus, bis er wieder auf ein Objekt stößt. Der Spiralmodus bewirkt einen kreisförmige Bewegung des Philips FC8710/01 mit einem immer größer werdenden Radius. Ganz nah zur Wand bewegt sich der Roboter im Wandmodus.

Gesteuert und bedient werden kann der Saugroboter sowohl direkt am Gerät als auch über die Fernbedienung. Die Bedienung aus der Ferne über die Fernbedienung bietet viel Komfort. Damit lässt sich der Roboter nicht nur an- und ausschalten, sondern in jede Richtung steuern. Sie können auf diesem Weg auch den Weg der Reinigung ändern oder den Staubsaugroboter zurück zur Ladestation befehlen.

Philips SmartPro Compact Test

Wer die Reinigung seiner Wohnung gerne im Voraus plant, kann dies über die Programmierungsfunktion erledigen. Auf diese Weise ist die Reinigung bis zu 24 Stunden im Voraus möglich. Der Roboter beginnt zum festgelegten Zeitpunkt selbständig mit der Reinigung. Bemerkt der Philips FC8710/01 während der Reinigung, dass der Ladezustand des Akkus sich dem Ende nähert, fährt er selbständig zur Basisstation. Nach erfolgreicher Wiederaufladung nimmt der Roboter die Reinigung dort auf, wo er sie unterbrochen hat.

Integriert ist im Philips SmartPro Compact FC8710/01 ein Akkumulator, der auf der Basis von Lithium-Ionen funktioniert. Die moderne Technologie zeichnet sich durch zwei Vorteile aus: eine längere Lebensdauer und eine schnelle Ladezeit. Der Akku hält beim Philips Saugroboter im voll aufgeladenen Zustand für eine durchgehende Reinigung von zwei Stunden. Die Ladezeit an der Station ist mit vier Stunden zu veranschlagen.

Philips FC8710/01 Saugroboter Test

Der Saugroboter von Philips benötigt keinen Beutel. Der aufgesogene Schmutz und Staub wird in einem Behälter im Innern des Gerätes aufgenommen. Vorher wird die eingesaugte Luft durch ein Filtersystem gereinigt. Der Behälter hat ein Fassungsvermögen von 0,25 Liter. Es empfiehlt sich, den Behälter nach jedem Reinigungsvorgang zu leeren. Zum Säubern reicht in der Regel das Abspülen unter fließenden Wasser aus. Für den nächsten Einsatz sollte der Behälter vollständig getrocknet sein.

Reinigungsleistung des Philips SmartPro Compact FC8710/01

Der Philips FC8710/01 verfügt über ein zweistufiges Reinigungssystem. In einem ersten Schritt fegen zwei lange Bürsten den Staub und sonstigen Schmutz vor den Staubsaugroboter. Anschließend wird der Staub und Schmutz durch die Düse vom Boden aufgenommen und in den Auffangbehälter geleitet. Der leistungsstarke Motor sorgt für die erforderliche Saugkraft.

Der Philips SmartPro Compact FC8710/01 kommt dank seines kompakten Designs auch unter viele Möbel wie Sofas und Schränke. Seine maximale Höhe beträgt sechs Zentimeter. Damit der Philips FC8710/01 nicht gegen Hindernisse prallt und selbst Schaden nimmt oder den Objekten solchen zufügt, ist der Staubsaugroboter mit insgesamt sechs Infrarotsensoren ausgestattet. Sie sorgen dafür, dass Hindernisse und Abgründe schnell erkannt werden und das Gerät ihnen rechtzeitig ausweichen kann.

Saugroboter SmartPro Compact FC8710/01 Test

Eine Besonderheit ist die Konturendüse des Philips SmartPro Compact FC8710/01. Diese ist beweglich und kann sich so den Konturen des Untergrundes anpassen. Zum Beispiel Teppichen. So bleibt das Ergebnis der Reinigungsleistung gewahrt, auch wenn sich der Untergrund ändert. Konzipiert ist der Philips FC8710/01 für Hartböden.

Für ein gutes Ergebnis bei der Reinigung sorgt auch der Staubsensor. Er hat die Aufgabe, den Roboter die Sektionen erkennen zu lassen, wo sich der meiste Staub und Schmutz angesammelt hat. Löst der Staubsensor eine solche Stelle aus, bedeutet dies für den Staubsaugroboter in diesen Bereichen länger zu säubern.

Philips SmartPro Compact FC8710/01 Test

Damit die Reinigung mit System erfolgt, ist der Philips SmartPro Compact FC8710/01 mit dem Smart Detection System ausgestattet. Dadurch ist der Saugroboter in der Lage, nicht nur den Raum zu erkennen, sondern auch das jeweils passende Modi für die optimale Reinigung des entsprechenden Bereiches auszuwählen. Dieses System stellt praktisch die Basis dafür, dass der Staubsaugroboter die Wohnung selbständig und automatisch reinigen kann, während der Verbraucher sich nicht in der Wohnung aufhalten muss, um ihn zu kontrollieren.

Philips SmartPro Compact FC8710/01 Saugroboter Test

Auf Hartböden erbringt der Philips FC8710/01 gute Leistungen und saugt zuverlässig auch Tierhaare auf. Mit 58 dB ist der Philips SmartPro Compact FC8710/01 vergleichsweise leise, so dass er auch nicht stört, wenn man während der Reinigung in der Wohnung ist.

Philips SmartPro Compact FC8710/01 Test

Die Kundenrezensionen auf Amazon geben einen guten Eindruck über die Praxiserfahrungen mit dem SmartPro Compact. Im Durchschnitt wird er mit 3,5 von 5 Sternen bewertet. Käufer loben im Philips SmartPro Compact FC9710/01 Test besonders, dass der Roboter angenehm leise ist und zuverlässig zu seiner Ladestation zurückfindet. Auch die Reinigungsleistung wird positiv erwähnt.

Kritisiert wird im Philips FC8710/01 Test, dass der Staubbehälter etwas klein ist und daher häufig geleert werden muss. Außerdem hatten einige Kunden nach ein paar Monaten Probleme mit dem Akku.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


259,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 01:07