Skip to main content

Einhell TH-VC 1425

57,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 01:08
Typ
Hersteller
Abmessungen49x32,8x33 cm
Gewicht3,83 Kg
Saugschlauch1 Meter
Füllvolumen25 Liter
Leistung700 Watt

Einhell TH-VC 1425

In Feuerstellen und Öfen bleiben naturgemäß nach der Benutzung Reste zurück. Um die Asche möglichst einfach und sauber zu entfernen, hat Einhell den TH-VC 1425 entwickelt. Nachstehend haben wir zusammengefasst, was zum Lieferumfang des Einhell TH-VC 1425 gehört, wie er bedient wird und welche Leistungen er bietet.

Lieferumfang

Der Einhell TH-VC 1425 wird komplett geliefert. Er verfügt über einen leistungsstarken Motor mit einer Leistung von 700 Watt. Ausgerüstet ist der Aschesauger weiter mit vier Rollen am Boden und einem Saugschlauch, der eine Länge von einem Meter bietet. Zum Auffangen der Asche ist im Innern des Saugers ein Behälter vorgesehen. Zudem wird die verschmutzte eingesogene Luft durch einen Filter gereinigt. Das Saugrohr besteht aus robusten aber leichtem Aluminium.

Einhell TH-VC 1425 Test

Bedienung und Funktionen des Einhell TH-VC 1425

Der Einhell Aschesauger wird vor allem dort verwendet, wo kalte Asche anfällt. Das sind in der Regel Öfen oder auch offene Feuerstellen. Einen normalen Hausstaubsauger sollte man für diese Arbeiten nicht verwenden, da dessen Reinigungsleistung und Lebensdauer darunter leidet. Der TH-VC 1425 enthält einen Metallbehälter, der sich robust zeigt und immerhin 25 Liter aufnehmen kann.

Einhell TH-VC 1425 Aschesauger Test

Die Asche wird über einen verstärkten (Metall) Saugschlauch und einem robusten Saugrohr aus Aluminium aufgenommen. Die Saugleistung beträgt 140 mbar. Damit schafft der Sauger von Einhell immerhin 45 Liter in der Sekunde. Die Schlauchlänge ist mit einem Meter passabel, der Durchmesser des Schlauches beträgt 38 mm. Der Sauger wiegt in leerem Zustand beinahe vier Kilogramm, die man allerdings nicht tragen muss, da am Boden vier Rollen für einen einfachen Transport sorgen. Außerdem ist am Gerät ein ergonomisch geformter Tragegriff vorhanden, der den Sauger mobil und flexibel einsetzbar macht.

Einhell TH-VC 1425

 

Wie viel man bereits gesaugt hat, kann man der praktischen Füllstandsanzeige entnehmen, die einem auch andeutet, wenn es Zeit wird, den Behälter zu leeren. Die Entleerung selbst ist relativ einfach. Man muss nur die angebrachten Schnellverschlüsse lösen, den Motorkopf des Staubsaugers einfach und schnell vom Behälter entnehmen und kann dann die Asche aus dem Behälter leeren.

Die Reinigung mit dem TH-VC 1425 Aschesauger

Die Handhabung des Einhell Aschesaugers ist relativ simpel. Die vier Rollen am Boden des Gerätes sind leichtlaufend und stabil. Es handelt sich um sogenannte Lenkrollen, die also in die Richtung mitgehen, in die man den Sauger bewegt. So ist eine große Mobilität gegeben.

Die Saugleistung beträgt immerhin 45 Liter in der Sekunde. Dabei kommt auch der Schutzgedanke nicht zu kurz. Im Einhell Sauger ist eine Filterkartusche eingebaut. Sie sorgt dafür, dass auch feinste Partikel der Asche gefiltert werden und auch das Reinigen nach dem Saugen wird zur einer sauberen Sache.

Einhell Aschesauger TH-VC 1425 Test

Der Behälter wird am besten nach jedem Saugen entleert und mit Hilfe von Wasser gesäubert. Vor dem nächsten Einsatz muss der Behälter ausreichend getrocknet sein. Wenn man mit dem Saugen fertig ist, bietet die praktische Kabelaufwicklung eine gute Möglichkeit, das Kabel sicher und ordentlich aufzubewahren.

Der Aschesauger von Einhell ist mit einer Leistung von 700 Watt mittelmäßig ausgerüstet. Man muss das Saugrohr der Asche sehr nahe bringen, damit sie eingesogen wird. Er eignet sich daher gut für kleinere Kamine und Feuerstellen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


57,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 01:08