Skip to main content

Ecovacs Deebot Mini

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 01:07
Typ
Hersteller
Abmessungen27x27x8.2 cm
Gewicht3 Kg
BedienungFernbedienung
Wischfunktion
Lautstärke56 dB
Laufleistung90 Minuten

Ecovacs Robotics Deebot Mini

Der Deebot Mini ist ein Saugroboter der Herstellers Ecovacs Robotics. Er ist aktuell das kleinste Modell des Herstellers. In der Länge und in der Breite kommt der Deebot Mini auf jeweils 27 cm. Der flachste Deebot ist er allerdings nicht. Die Höhe beträgt 8,2 cm, damit ist er etwas höher als der Deebot Slim. Die Laufleistung beträgt 90 Minuten pro Akkuladung. Sobald der Akku geladen werden muss, fährt der Saugroboter automatisch zu seiner Ladestation. Wenn gewünscht kann der Akku aber auch manuell geladen werden.

Ecovacs Deebot Mini Test

Funktionen

Über die Fernbedienung des Deebot Mini kann per Knopfdruck einer von drei Renigungsmodi ausgewählt werden. Im vollautomatischen Modus fährt der Saugroboter selbstständig gerade Strecken durch den Raum und ändert seine Richtung sobald er ein Hindernis erkennt. Dadurch ist nach einiger Zeit die gesamte Fläche eines Raumes abgefahren und gereinigt. Der Randfahrmodus lässt den Staubsaugroboter lediglich die Wände und Ränder der Möbel abfahren. Mit dem punktuellen Modus kann eine bestimmte Fläche ausgewählt werden, welche der Deebot Mini dann in kreisförmigen Bewegungen reinigt.

Ecovacs Deebot Mini Saugroboter test

Über die Fernbedienung kann der Saugroboter außerdem manuell gesteuert werden und es gibt eine Taste um ihn auf seine Ladestation fahren zu lassen. Falls gewünscht kann eine Uhrzeit eingestellt werden, ab der der Saugroboter dann jeden Tag von alleine zu arbeiten beginnt.

Ecovacs Deebot Mini

Um Zusammenstöße zu vermeiden ist der Deebot Slim mit Infrarotsensoren ausgestattet. Diese erkennen Wände und Möbel rechtzeitig und geben ihm das SIgnal zum Richtungswechsel. Für den Fall dass dies einmal nicht funktioniert, ist er außerdem mit einer gummierten Stoßstange ausgestattet. Diese verhindert Beschädigungen beim Aufprall. Auf der Unterseite befinden sich Absturzsensoren. Diese erkennen Abgründe wie zum Beispiel Treppenstufen und verhindern, dass der Saugroboter herunterfällt.

Saugroboter Deebot Mini

Im Betrieb

Dank seiner kompakten Bauweise kommt der Deebot Mini in viele Ecken hinein und reinigt auch schwer erreichbare Stellen. Er passt unter vielen Möbel hindurch und kann daher auch dort saugen. Zwei rotierende Bürsten schieben den Schmutz während der Fahrt in die Mitte des Saugroboters, wo er dann aufgesaugt wird. So wird die gesamte Fläche unter dem Deebot gereinigt.

Deebot Mini Test

Außerdem kann hinter dem Ansauger ein Microfasertuch angebracht werden. Mit diesem wischt der Deebot Mini die abgefahrene Strecke dann auch gleich mit. Um den Staubbehälter zu entleeren muss lediglich die obere Verkleidung hochgeklappt werden. Anschließen kann der Staubbehälter bequem herausgenommen und wieder eingesetzt werden. Der Deebot Mini kann auch Tierhaare problemlos aufsaugen.

Ecovacs Deebot Mini Saugroboter test

Ecovacs Deebot Mini Test

In diesem Video wird der Ecovas Saugroboter vorgestellt und demonstriert. Der Ecovacs Deebot Mini Test gibt einen guten Eindruck über die Leistung des Roboters in der Praxis.

In den Rezensionen auf Amazon schneidet der Deebot Mini sehr gut ab. Er bekommt durchschnittlich vier von fünf möglichen Sternen. Käufern gefällt im Ecovacs Deebot Mini Test besonders, dass er sich leicht bedienen lässt und leise im betrieb ist. Auch die Reinigungsleistung wird positiv erwähnt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 01:07